Sonstiges

Reise

Auswandern nach Portugal

Sie planen nach Portugal umzuziehen? Unter dem folgenden Link finden Sie zahlreiche Auskünfte über das Leben und Arbeiten in Portugal:  Willkommen in Portugal Informationen über den Auswanderungspro...

Friedrich: „Gewonnene Jahre“

Rente im Ausland

Hinweis: Sie leben bzw. lebten einmal im Ausland und fragen sich, ob ausländische Zeiten die deutsche Rente beeinflussen, ob Sie ihre deutsche Rente auch bekommen, wenn Sie im Ausland leben? Antworten...

Katze mit Hund

Reisen mit Tieren

Aufgrund einer EU-Regelung muss für Hunde, Katzen und Frettchen, die innerhalb der Europäischen Union grenzüberschreitend verbracht werden, grundsätzlich ein Pass nach einheitlichem Muster mitgeführt werden (Heimtierausweis). Dieser Pass muss dem Tier eindeutig zugeordnet werden können, das heißt das Tier muss mittels  Tätowierung oder Mikrochip identifizierbar und die Kennzeichnungs-Nummer im Pass eingetragen sein. Seit dem 3. Juli 2011 ist für neu gekennzeichnete Tiere der Microchip verpflichtend.

Spürhund des Zolls bei der Arbeit

Zollvorschriften

Seit dem 15. Juni 2007 gilt in allen Mitgliedstaaten die Verordnung (EG) Nr. 1889/2005 vom 26. Oktober 2005 über die Überwachung von Barmitteln, die in die Gemeinschaft oder aus der Gemeinschaft verbracht werden: Reisende müssen mitgeführte Barmittel in Höhe von 10.000 Euro oder mehr bzw. bei anderen Währungen die entsprechenden Gegenwerte bei der Einreise in die EU oder der Ausreise aus der EU bei der zuständigen nationalen Behörde, in der Regel den Zollbehörden, schriftlich von sich aus anmelden.

Autobahnmaut

Autobahngebühren in Portugal

Seit dem 8.12.2011 sind neben den Autobahnen im Norden Portugals (Costa da Prata, Grande Porto, Norte Litoral) auch die Beira Interior, Interior Norte, Beira Litoral / Beira Alta und die Algarve Autobahn kostenpflichtig. Für Besitzer von Fahrzeugen mit ausländischem Kennzeichen gibt es folgende Zahlungsmöglichkeiten:

Sonstiges

Karteikasten, (c) colourbox.com