Allgemeine Reiseinformationen

Autobahnmaut Bild vergrößern (© picture-alliance / Uwe Gerig)

Seit dem 8.12.2011 sind neben den Autobahnen im Norden Portugals (Costa da Prata, Grande Porto, Norte Litoral) auch die Beira Interior, Interior Norte, Beira Litoral / Beira Alta und die Algarve Autobahn kostenpflichtig.

Für Besitzer von Fahrzeugen mit ausländischem Kennzeichen gibt es folgende Zahlungsmöglichkeiten:

Bei längeren Aufenthalten in Portugal kann ein temporärer Mautzähler in den Läden der Via Verde oder den Autobahnservicestationen gemietet werden.

Für den Fall eines kurzen Aufenthaltes kann es günstiger sein, ein Ticket für die dreitägige freie Nutzung der Autobahnen zu erwerben.

Außerdem wird ein Fünf-Tages-Ticket angeboten, welches jedoch mit einem Mindestbetrag aufzuladen ist. Die Kosten richten sich hier nach der Nutzung der Autobahnen.

Das Befahren der Autobahnen ohne elektrischen Mautzähler oder gültiges Ticket führt zu einer Geldstrafe.

Weitere Informationen finden Sie auf folgender Seite: BRISA